Kinder und Jugendliche erobern die Kunsthalle

Datum: 22.02.2024 10:30 Uhr
Ende: 28.02.2024 17:39 Uhr
Ort: Kusthalle Bremen

Information

vom 22.02.-28.04. findet das Projekt Enter Kunsthalle statt. Drei Einrichtungen aus der Vahr haben auch mitgewirkt:

  1. Adriana Sinram, Mike Sinram // Performance
    „Formen in Bewegung - Abstrakt im Takt“
    Oberschule an der Julius-Brecht-Allee //
    Hartwig Hinney, Anne Fröhlich
  2. Ayumi Yoshikawa // Zeichnung
    Porträts im Mangastil
    Familien- und Quartierszentrum
    Neue Vahr Nord e.V. //
    Zoé Fender, Safa, El-Batoul
  3. Ulrike Isenberg,
    Anastasiia Guzenkova,
    Shoji Matsumoto // Video
    „Die schönen Geschichten“ zu Asger Jorn, „Frohe Heimkehr“
    Bürgerzentrum Neue Vahr e.V. //
    Nora Keykan

Erwachsene haben auch freien Eintritt, wenn Sie ein Kind begleitet.

ENTER! MUSEUM

Kinderkulturprojekt 2021-24 von QUA RTIER gGmbH

Wir laden ein, auf analoge wie digitale Weise in die
Welt verschiedener Museen einzutreten.

Bremer Kinder und Jugendliche experimentieren in
künstlerischen Werkstätten zu unterschiedlichen Werken
und nähern sich der Kunst auf kreative Weise. Ziel ist
die Entwicklung digitaler Museumsrundgänge von Kindern
für Kinder mit einem langfristigen und nachhaltigen
Museumsbezug.

Seit Herbst 2021 wurden bereits drei renommierte Bremer
Museen erfolgreich geentert:

Die Weserburg Museum für moderne Kunst, das Overbeck-
Museum sowie das Focke-Museum.

ENTER! KUNSTHA LLE geht als vierter und letzter Rundgang
an den Start. Mit dabei sind 28 künstlerische Werkstätten,
die sich von verschiedenen Exponaten der Kunsthalle
inspirieren ließen und eigene Werke kreiert haben.

A ngeleitet von professionellen Künstler:innen geht es
unter anderem um lebendige Kunstwerke, Klangbilder und Meisterwerke neu interpretiert.

Neugierig geworden? ENTER! KUNSTHALLE …

Ausstellung im Untergeschoss der Kunsthalle vom

22.02.24 – 28.04.24 // Vernissage: 22.02.2024, 10:30 Uhr

PDF Flyer

Hauptmenü

Beliebteste Beiträge

Neueste Beiträge