Bevor Sie zu einer im VAHReport angezeigten Veranstaltung gehen, prüfen Sie vorher, ob sie stattfindet!

Offizielle Informationen zu Corona

Bisher gemeldetet Absagen in der Vahr:

  • Bremer Volkshochschule stellt Kursbetrieb vorläufig bis 19. April 2020 ein
    Liebe Bremer*innen, 
    wir alle sind aufgerufen verantwortlich Sorge zu tragen, dass die Ausbreitung des Corona-Virus sich möglichst langsam vollzieht, um eine mögliche Überlastung des Gesundheitssystems zu vermeiden.
    Aus diesem Grund hat die Bremer Volkshochschule eine Unterbrechung des Unterrichtsbetriebs beschlossen. Diese gilt flächendeckend für alle Veranstaltungen der Bremer Volkshochschule und deren Standorte und ist zunächst bis 19. April 2020 vorgesehen.
    Von dieser Regelung sind auch die Deutsch- und Fremdsprachenberatung sowie geplante Studienreisen innerhalb Deutschlands und dem europäischen Ausland betroffen. Wir bitten um Verständnis und halten Sie auf dem Laufenden!
    Die Regionalstelle Ost der Bremer Volkshochschule (im Bürgerzentrum Neue Vahr, Berliner Freiheit 10) ist derzeit telefonisch zu den bekannten Geschäftszeiten erreichbar: Montag – Mittwoch: 9.00 – 15.00 Uhr - Donnerstag: 14.00 – 18.00 Uhr - Telefon: 0421/361-3566

  • Alle Gastronomiebetriebe sind geschlossen. 

  • Frisöre sind geschlossen.

  • Aufgrund der aktuellen Lage müssen wir den für den 7. Juni 2020 geplanten Vahrer-Seen-Lauf leider absagen. Wir bedauern das sehr und hoffen, dass die angemeldeten Teilnehmer*innen dann in 2021 mit voller Motivation dabei sein werden.

  • Das Quartiersforum ist abgesagt.

  • Das GEWOBA-Kundenbüro Berliner Freiheit ist geschlossen.

  • Die meisten Geschäfte im Einkaufszentrum Berliner Freiheit sind geschlossen. Nahrungsmittel und Drogerieartikel können gekauft werden. Der Gastronimiebereich ist geöffnet.

  • Die Filiale der Sparkasse in der Berliner Freiheit scheint geschlossen zu sein. Noch gibt es keine weitere Angaben.

  • Die Paracelsus-Klinkik in der Vahr ist für 4 Wochen geschlossen. Vereinbarte Operationen werden verschoben.

  • Die gefaltete Stadt - QUARTIER Kinderkulturprojekt 2020 - gibt es keine Eröffnung und keine Besuche der Ausstellung!

  • Das das Spielhaus in der Neuen Vahr Nord - Spielplatz Ph.-Scheidemann-Straße -  bleibt vorerst geschlossen.

  • Die katholische Gemeinde sagt bis einschl. 5. April alle Veranstaltungen ab; d.h. es wird weder Gottesdienste in der Kirche noch Gruppentreffen im Gemeindezentrum geben. Besondere Ausnahmen sind unter Auflagen möglich, dies betrifft in erster Linie Trauerfeiern und Beisetzungen. Das Büro bleibt dagegen geöffnet und die Mitarbeiter/innen sind telefonisch erreichbar.

  • Treffen AK Senioren ist abgesagt.

  • Einkaufszentrum Berliner Freiheit: Bingo! und Ostermarkt sind abgesagt.

  • Vahr räumt auf ist abgesagt.

  • Alle Schulen sind voraussichtlich bis 14.04. geschlossen.

  • Kindergärten sind geschlossen.

  • Vitalbad ab Montag geschlossen.

  • Bis zum Ende der Osterferien (14.04.2020) finden keine öffentlichen Beirats- und Fachausschusssitzungen mehr statt. 
    D.h. die Beiratssitzung am 17. März und der Ausschuss „Arbeit, Wirtschaft und Gesundheit“ am 23. März fallen aus.

  • Aufgrund der aktuellen Lage hinsichtlich des Corona-Virus bleibt das Bürgerzentrum Neue Vahr bis einschließlich 14. April 2020 geschlossen. In diesem Zeitraum finden keine Veranstaltungen oder Angebote statt. 
    Tanztee April und Mai finden nicht statt. Die Prüfungen der Handelskammer fallen aus. Dienstleister bitte Eingang Bürgermeister-Reuter-Straße benutzen.

  • Der TuS Vahr hat bis auf Weiteres alle Sportstunden - Turnhallen und Bäder - eingestellt. Die Geschäftsstelle ist ebenfalls für den Publikumsverkehr geschlossen, aber per Telefon unter 46 39 90 (auch AB) zu erreichen.

  • Alle Veranstaltungen der Vahrer Löwen.

  • Frühlingsfest der Verkehrsschule (48.04.) ist abgesagt.

  • Alle Veranstaltungen vom Treffpunkt Waschhaus.

  •  Veranstaltungen im Nachbarschaftstreff Vahrer See im Hanna-Harder-Haus im Monat März. Die Seniorentafel am Mittwochnachmittag wird möglichst offen gehalten!

  • Patientenveranstaltungen an der Paracelsus-Klinik Bremen werden verschoben. 
    Als vorbeugende Maßnahme und zum Schutz von Patienten und Mitarbeitern werden aufgrund der aktuellen Corona-Thematik alle öffentlichen Veranstaltungen in der Paracelsus-Klinik Bremen bis auf weiteres ausgesetzt. Dies betrifft aktuell das Parkinson-Café am Donnerstag, den 19. März als auch das Schmerzcafé am Donnerstag, den 26. März.

  • Aufgrund des Corona-Virus bleiben alle Standorte der Stadtbibliothek Bremen bis einschließlich den Samstag, den 18.04.2020 geschlossen. Alle Leihfristen werden ausgesetzt. Seit dem 13. März fallen keine Versäumnisentgelte an. Bis einschließlich zum 30.04.2020 finden keine Veranstaltungen statt.

  • Das FQZ in der Neuen Vahr Nord schließt bis einschließlich 14. April.

  • Alle Veranstaltungen der Evangelischen Kirchengemeinde in der Neuen Vahr sind vorerst abgesagt.
    Ein Gottesdienst findet statt. 

  •  Das kostenlose Mittagessen am Sonntag vom MahlZeit findet nicht statt.

  • Das Sozialkaufhaus (Heilig-Geist-Kirche) ist geschlossen.

  • Schweren Herzen sagen wir unsere Osterferien Freizeit 2020 Schloß-Dankern ab..

  • Die ASJ Kindergruppe beim ASB Bremen in der Vahr fällt auch bis 19.04.2020 aus. So wie der Kinder-Lauf Treff des Team Paul-Singer.

Hauptmenü

Beliebteste Beiträge

Neueste Beiträge