logo bz vahrinale datum

  • Bühnenprogramm und Kreativangebote für Kinder und Jugendliche

Türen auf für die VAHRinale: Vom 22. bis zum 28. Juli verwandelt das Bürgerzentrum Neue Vahr die Wiese vor dem Vahrer See in einen großen Outdoor-Spielplatz für Kinder und Jugendliche. Eine Woche lang dürfen sich kleine und große Besucherinnen und Besucher auf jede Menge Programm unter freiem Himmel freuen – für jeden und jede ist etwas dabei: Es gibt ...

Siehe Fotos     Zum Video

Kreativangebote und Workshops, bei denen die Kinder und Jugendlichen handwerklich aktiv werden und ein Insektenhotel bauen, an einer Siebdruckwerkstatt für Jugendliche teilnehmen oder praktische Pflanzkästen anfertigen und diese anschließend nach Belieben bepflanzen können. Gemeinsam mit der Upcycling-Werkstatt können sie tolle Batik-Unikate kreieren, bunte Freundschaftsbänder knüpfen oder zusammen mit einem Künstler und anderen Kindern und Jugendlichen an einem riesigen Bild für den Bauzaun malen – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Außerdem gibt es die Möglichkeit, an einem Torwandschießen mit Werder-Legende Ailton teilzunehmen.

Kinder und Jugendliche können kommen, so oft sie möchten - Programm siehe weiter unten!

Kinder und Jugendliche, die es lieber musikalisch mögen, können bei einer 90-minütigen Open Mikro Free Jam Session mit Malik und Schwester „N“ ihr Können zum Besten geben und das Publikum für sich gewinnen. Außerdem dürfen sich die Besucherinnen und Besucher auf Bühnenhighlights wie Matt & Basti freuen, die mit ihren fröhlichen Kinderliedern für die richtige Stimmung sorgen sowie auf akrobatische Auftritte der Zirkusgruppe LahriVAHRi. Ergänzt wird das Programm der VAHRinale durch tägliche Angebote wie Kinderschminken, Drohnenflüge mit dem Digital Impact Lab, Theater und Film, Fußball, eine Chillout-Lounge und vieles mehr.

Die Kinder und Jugendlichen können im Rahmen der VAHRinale in der Zeit vom 22. bis 28. Juli kommen, so oft sie möchten – ist etwas nicht fertig geworden, können sie einfach am nächsten Tag weitermachen.

Das ganze Programm und alle Angebote der VAHRinale gibt es unter: www.bzvahr.de/vahrinale

21 07 vahrinale fotoausstellung

VAHRinale – das Feriencamp am Vahrer See

22. bis 28. Juli 2021 täglich 11 bis 18 Uhr am Vahrer See

Eintritt frei

Das Hygienekonzept für die Veranstaltung muss nach der gültigen Rechtsverordnung tagesaktuell erfragt werden.


Aloha liebe Kolleg:innen,

und liebe Kooperationspartner:innen,

hier einige Informationen zur VAHRinale.

Aufbau:

der Bauzaun soll im Laufe des 21.07. (vormittags) aufgebaut werden, so dass wir ab mittags die Pavillone/Bierzeltgarnituren platzieren könnten!? Der Bauzaun kann bestimmt ab mittags geschmückt werden.

Alle Einrichtungen die schon Sachen zwischenlagern wollen, sind ebenfalls herzlich eingeladen diese vorbeizubringen, da der Wachdienst schon ab dem 21. im Einsatz ist!

Hygienekonzept:

Bzgl. eines Hygienekonzeptes favorisieren wir die 100er Lösung ohne Abstände. Kinder bis einschließlich 14 Jahren müssen sich nicht testen lassen.

Alle Besucher:innen ab 15 Jahren müssen getestet oder geimpft sein! Um die Test-Hürde möglichst niedrig zu halten, werden wir Selbsttests vor Ort haben – Jugendliche benötigen hierfür eine Einverständniserklärung ihrer Erziehungsberechtigten PDF Einverständniserklärung lesen / drucken. Mitarbeiter:innen die einen vollständigen Impfschutz haben oder genesen sind(nicht länger als 6 Monate) müssen sich nicht testen lassen! Alle anderen Mitarbeiter:innen müssen sich täglich testen – Selbsttests werden vom Bürgerzentrum zur Verfügung gestellt.

Maskenpflicht besteht nicht, da es sich ja um ein Outdoorangebot handelt.

Die maximale Personenzahl werden wir gewährleisten, indem jede:r Besucher:in am Eingang einen von 100 Jetons erhält, der beim Verlassen der Veranstaltung wieder abgeben werden muss.

Des Weiteren wird es am Eingang die Möglichkeit geben sich per App oder schriftlich registrieren zu lassen – eine Adresse zur Kontaktverfolgung ist Voraussetzung für das Betreten des Festgeländes.

Allen den diese Regeln zu riskant erscheinen haben die Möglichkeit bei ihren Angeboten eigene Hygienekonzepte umzusetzen. Zu diesem Zweck haben wir alle Bierbänke mit Abständen gekennzeichnet und stellen Tensatoren(Absperrhalter) zur Verfügung.

Masken/Desinfektionsmittel und Selbsttests werden durchgehend vorgehalten. 

Wir hoffen, dass wir mit diesen Regelungen ein erfolgreich VAHRinale umsetzen können und freuen uns auf nächste Woche!!!

Hauptmenü

Aktuelle Termine

Beliebteste Beiträge

Neueste Beiträge