• Wegen Sanierungsarbeiten im Bürgerzentrum Neue Vahr e.V. wird die Verbraucherrechtsberatung ab dem 18.07 telefonisch stattfinden
  • Jeden Mittwochnachmittag von 15 bis 18 Uhr
  • Kostenfrei!

Juli 2022

Die Verbraucherrechtsberatung im Bürgerzentrum Vahr, eine langjährige erfolgreiche Kooperation des Bürgerzentrums mit der Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz, wird ab dem 18. Juli diesen Jahres bis auf weiteres telefonisch angeboten. Grund dafür sind Sanierungsarbeiten im Bürgerzentrum Neue Vahr, wodurch die Rechtsberatung voraussichtlich bis Mitte September nicht wie gewohnt persönlich stattfinden kann – dafür aber telefonisch, Jeden Mittwochnachmittag, von 15 bis 18 Uhr, via:
0421-4367337 und 015678-228756 

Die kostenfreie Rechtsberatung wird durch eine unabhängige, qualifizierte Fachkraft geführt, welche unter anderem zu Themen wie Telekommunikation und Internet, Kaufverträgen, 0-Prozent-Finanzierungen, Reiserecht, Dienstverträgen, Mahnverfahren und Inkassodrohungen berät. Kann die Fachkraft das Anliegen nicht direkt im Rahmen der Verbraucherberatung klären, werden die Verbraucher an die jeweils zuständige Einrichtung, wie zum Beispiel die Schuldnerberatung, verwiesen.

Verbraucherrechtsberatung im Bürgerzentrum Vahr
Ab dem 18. Juli nur noch telefonisch erreichbar
Jeden Mittwochnachmittag von 15 bis 18 Uhr
0421-4367337 und 015678-228756

 

Hauptmenü

Beliebteste Beiträge

Neueste Beiträge