logo herz fuer ukraineSehr geehrte Damen und Herren,

seit 5 Tagen kämpft die Ukraine gegen ein Monster Namens Russland.
Ukraine darf jetzt nicht fallen, fällt die Ukraine, fällt Europa. Putin muss gestoppt werden!

Vorsitzende Natalie Gurman spricht ukrainisch. Sie steht als Dolmetscherin zur Verfügung. Telefon siehe unten.

Zur Zeit können wir jede finanzielle Hilfe gebrauchen, die wir nur bekommen können. Wir brauchen enorm viel Schutzmittel für Zivilpersonen, wie z.B.:

– schusssichere Schutzwesten
– Helme
– Stromgeneratoren
– Isomatten
– Sprechfunkgeräte mit Standardakkus
– Thermounterwäsche
– Taschenlampen+Akku
– Laptops
– Verlängerungskabel
– Drucker
– Motorsägen
– Gaskochen

Medikamente:


– Verbandsmaterial
– Schmerzmittel
– Desinfektionsmittel (Antiseptikum)
– Chirurgische Masken und Handschuhe
– Breitbandantibiotika
– Antihistamin / Krampflösende Mittel / Anti-Schock-Medikamente/ antibakterielle Medikamente
– Ammoniak
– Borsäure
– Wasserreinigungsprodukte
– Tragen, Tragen mit Gurten, Kramertragen
– Medizinische Rucksäcke
– Ventilbandagen (Asherman)
– Desinfektionsmittel für Wunden
– Blutstillende Bandagen Celox
– Este-Hilfe Sets

Wenn Sie uns irgenwas aus diser Liste zur Verfügung stellen können, melden Sie sich bitte bei uns!

Geldspenden überweisen Sie bitte auf unser Konto (s.u.)

Vilen lieben Dank!
Herzliche Grüße

Inna Kun
Kommunikationsmanagement

Herz für die Ukraine e.V.

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web:  www.herz-ukraine.de

-----------------------------------------

Herz für die Ukraine e.V.
Konto-Nr.: 814 927 95
IBAN: DE08 2905 0101 0081 4927 95
BLZ 290 501 01 Sparkasse Bremen
Verw.-Zw.: Hilfe für die Ukraine

--

Mit freundlichen Grüßen

Natalie Gurman
1.Vorsitzende Bremen.ru e.V

Philipp-Scheidemann-Str. 1
28329 Bremen
Tel.: 0421/695 34 18, 0421/528 59 64
Sprechstunden: Mo, Mi  10:00-14:00

 

Hauptmenü

Aktuelle Termine

Beliebteste Beiträge

Neueste Beiträge