• Druckerzeugnisse können unter der Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! in Auftrag gegeben werden
  • Ausgabestelle ist montags bis freitags von 10 bis 14 Uhr geöffnet

Mai 2020

Krankmeldungen, Unterlagen für Behörden oder Mietverträge – wer zuhause keinen Drucker besitzt, hat derzeit im Stadtteil Vahr nur wenig Möglichkeiten, etwas ausdrucken oder zu kopieren. Das Bürgerzentrum Neue Vahr bietet deshalb seit heute einen Kopier- und Druckservice für die Vahrer Bürgerinnen und Bürger an. „Zum einen sind viele Schülerinnen und Schüler, die über die Lernplattformen beschult werden, nicht in der Lage ihre Unterlagen auszudrucken und zum anderen bedingt die Corona-Krise in vielen Bevölkerungsteilen einen erhöhten Bedarf nach Kopien jeglicher Art“, begründet Geschäftsführer Martin Ploghöft das neue Angebot.

Druckerzeugnisse können unter der Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! vorab bestellt und montags bis freitags von 10 bis 14 Uhr an der Ausgabestelle abgeholt werden. Diese wird Außerhaus betrieben, so dass durch zusätzliche Absperrvorrichtungen und Markierungen genügend Abstand zu den Kundinnen und Kunden gewährleistet werden kann. Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bürgerzentrums Neue Vahr sind mit Mundschutz und Handschuhen ausgestattet. Wichtig: Auch die Besucherinnen und Besucher, die den Druck- und Kopierservice nutzen möchten, müssen bei der Abholung einen Mundschutz tragen.

Das Angebot des Bürgerzentrums Neue Vahr ist kostenlos. Es wird um Spenden vor Ort gebeten.

Druck- und Kopierservice

Bestellungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten Ausgabestelle: Mo bis Fr 10-14 Uhr

Weitere Informationen auf www.bzvahr.de.

Hauptmenü

Beliebteste Beiträge

Neueste Beiträge