• Integrationsprojekt trifft auf Nachhaltigkeitsgedanken
  • Bremerinnen und Bremer dürfen sich ihre Lieblingsstücke aussuchen

November 2020

In der Upcycling-Werkstatt des Integrationsprojekts Face to Face im Bürgerzentrum Neue Vahr – gefördert vom Europäischen Sozialfonds – entstehen seit Mitte September aus alten Textilien neue Kleidungsstücke. Diese werden nun anlässlich des bevorstehenden Weihnachtsfestes an interessierte Bremerinnen und Bremer verschenkt. „Alle Bremerinnen und Bremer dürfen sich etwas aus der Galerie wünschen. Wir schenken ihnen ein Kleidungsstück oder eine Tasche, weil es einfach schön ist Geschenke zu bekommen“, sagt Saher Khanaqa-Kükelhahn, die das Integrationsprojekt im Januar 2019 ins Leben gerufen hat. Damit möchten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Projekts auch ein Teil an die Bremerinnen und Bremer zurückgeben, wie Teilnehmerin Layla erklärt: „Die Flucht aus dem Irak war nicht leicht. Als ich in Bremen ankam, wurde ich von Bremerinnen mit wunderschöner Kleidung versorgt. Jetzt habe ich in dieser Werkstatt genäht, um mich bei allen Bremerinnen mit selbstgefertigten Kleidungsstücken zu bedanken.“


Selbstgenähte Designerstücke werden zu Weihnachten verschenkt

In der Upcycling-Werkstatt, die im Bürgerzentrum Neue Vahr angesiedelt ist, nähen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ausrangierten Kleidungsstücken neue Unikate. Unterstützung bekommen sie dabei von ehrenamtlichen Studentinnen aus dem Designbereich sowie von Schneiderinnen. Die Profis helfen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Integrationsprojektes dabei, Taschen zu nähen, T-Shirts einen neuen Look zu verpassen oder Hemden mit traditionellen Ornamenten verschiedener Herkunftsländer zu versehen – so entstehen aus den Textilien kleine Designerstücke, die nun zu Weihnachten verschenkt werden sollen.

Upcycling Werkstatt 01

Eine Übersicht der vielen Kleidungsstücke und Taschen  

Bestellungen können per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!aufgegeben werden. Es wird um Angabe des Namens, der Adresse und des Alters gebeten. Selbstverständlich werden die Daten nur für diese Geschenk-Aktion benutzt. Alternativ kann das Geschenk nach Terminabsprache im Bürgerzentrum Neue Vahr abgeholt werden.

Upcycling Werkstatt 02Upcycling Werkstatt 03

Upcycling Werkstatt 04

Hauptmenü

Aktuelle Termine

Beliebteste Beiträge

Neueste Beiträge