Tag des offenen Denkmals - Aalto-Hochhaus besichtigen

Datum: 10.09.2023 09:00 Uhr
Ende: 10.09.2023 10:30 Uhr
Ort: Bremen
Berliner Freiheit 9
Dozenten:
  • Rolf Diehl

Information

Weitere Termine folgen

Es werden 4 oder 5 Führungen angeboten. Die Termine folgen.

Das Motto zum Tag des offenen Denkmals® 2023 steht fest

denkmal kopfzeile

Gemeinsam bieten wir Denkmalen eine Bühne 

Unter dem Motto "Talent Monument" werden2023 unscheinbare sowie glamouröse Denkmale am Aktionstag ihre "Bühne" wieder erobern können und uns alle begeistern. Was macht ein Denkmal zum Denkmal? Welche Eigenschaften machen Ihr Denkmal besonders und einzigartig? Welche Geschichten kann es uns heute erzählen? 

Ob Top-Begabungen im Sport oder Perfektion auf der Bühne – mit besonderen Eigenschaften stechen einmalige Talente heraus und fallen auf. Sie dienen als Vorbilder oder versetzen ins Staunen. Auch Denkmale Deutschlands bringen als Zeugnisse der Vergangenheit eine Fülle an individuellen „Talenten“ mit. Der Tag des offenen Denkmals® macht mit dem Motto „Talent Monument“ die Bühne frei für alle Denkmal-Talente. Die Scheinwerfer richten sich auf die einzigartigen Merkmale, die Denkmale auszeichnen. Dabei steht die Frage im Fokus: Was genau macht ein Denkmal zu einem Denkmal? Das berühmte Schloss, eine unscheinbare Kapelle auf dem Land, der große Betonbau der Nachkriegszeit oder das kleine Bürgerhaus von nebenan – jedes dieser Denkmale bringt Talente und Qualitäten mit – selbst, wenn diese nicht auf den ersten Blick erkennbar sind.

Veranstalterinnen und Veranstalter zeigen der breiten Öffentlichkeit: Mein Denkmal kann! Was kann es, was andere nicht können? Durch welche Merkmale sticht ein Denkmal heraus? Gibt es aktuelle Diskurse oder Diskussionen rund um Denkmale? Wie steht es um die „jungen“ Denkmale? Der Aktionstag richtet den Blick nicht nur auf die großen und bekannten Denkmal-Stars, sondern vor allem auch auf die unscheinbaren, unbekannten und ungeliebten Talente, die es bisher noch nicht ins Rampenlicht geschafft haben.

Um den Bauten der Nachkriegsmoderne eine Chance für die Zukunft zu geben, ist immer wieder Talentsuche nötig. Inzwischen hat sich eine wachsende Fan-Gemeinde für diese Bauten gefunden, die die Virtuosität und Meisterschaft dieser Denkmal-Talente erkannt und lieben gelernt hat. 

Zur Führung:

  • Alleinstellungsmerkmal Aalto und Hochhaus.
  • Einzigartigkeit der Architektur.
  • Geschichte, Rundgang mit Fassadenerklärung, Bauweise, Dachterrasse, Wohnqualität.
  • enkmalgerechte Fassadenrenovierung 2021/2022.

 

 

Hauptmenü

Beliebteste Beiträge

Neueste Beiträge